Ein Cantor und ein Schochet gesucht- Joseph Wartensleben als Gemeindevorsteher 1903

Joseph Wartensleben kommt am 13. Februar 1864 als drittes von sieben Kindern zur Welt  Es ist eine ländliche Welt, in der die Kinder hineingeboren werden, aber, Ober-Ramstadt wandelt sich langsam vom Bauern-  und Mühlenbesitzerdorf zur Industrieansiedlung. Adelheid Wartensleben, geb. Kaufmann und ihr Ehemann Meyer Wartensleben I haben 7 Kinder: Wolf, Lisette, Joseph, David, Rosa, Aron und Emanuel. Josefs Brüder Aron und Emanuel sterben schon früh im ersten Lebensjahr. David und Wolf ergreifen als junge Männer kaufmännische Berufe.

Weiter lesen >>>